Releaserodeo Dezember 2021: unsere Alben des Jahres (mit Steff von Alarmsignal)

0

Anstatt der üblichen Besprechungen neuer Alben des alternativen Musiksektors, lassen unsere Redakteure Jonathan Schütz und Alexander Loeb in der für 2021 letzten Ausgabe des Podcasts das Jahr Revue passieren und küren ihre persönlichen Alben des Jahres. Dafür haben die beiden zum ersten Mal in der dreieinhalbjährigen Geschichte des Formats einen Gast eingeladen: Steff von der Deutschpunk-Band Alarmsignal.

Das Quartett aus Celle in Niedersachsen veröffentlicht am 14. Januar sein achtes Album “Ästhetik des Widerstands”. Darauf zeigen sich Alarmsignal so vielseitig wie nie: es gibt melodische Deutschpunk-Hymnen, Hardcore-Punk-Attacken, Songs auf Englisch, Balladen und gleich vier Features von Gunnar Schröder (Dritte Wahl), Mel Marker (Shirley Holmes), Torsun Burkhardt (Egotronic) und Dariush Beigui (Jesus Skins), Kapitän der Iuventa. Im Gespräch mit Steff geht es dann unter anderem um die Flüchtlingspolitik der EU, Aktivismus in der Punk-Szene, Zwangsprostitution sowie Hasskommentare im Internet. Darüber hinaus küren Steff, Jonathan und Alex ihre jeweiligen Alben des Jahres und diskutieren ihre Entscheidungen untereinander.

Unten eingebettet findet ihr den Upload auf YouTube, natürlich gibt es den Podcast aber auch wieder auf Spotify und SoundCloud.

00:00 – 04:55 Einleitung
04:56 – 24:03 Alarmsignal Interview
24:04 – 1:11:27 Unsere Alben des Jahres
1:11:28 – 1:13:03 Ausblick & Ausklang

Share.

About Author

Jonathan Schütz

Comments are closed.