Raised from Death: nehmen neuen Song auf

0

Die christliche Hardcore / Metalcore – Band Raised from Death hat sich wieder ins Studio begeben, um einen neuen Song aufzunehmen.

Der neue Titel wird in den Kohlekeller Studios aufgenommen, welche schon für Eskimo Callboy oder auch für Bury my Regrets gearbeitet haben. Das Studio existiert schon seit 1999 und hat sich auf die Bereiche Rock, Metal und Hardcore spezialisiert.

Raised from Death haben bisher eine EP und ein passendes Lyric-Video auf dem Markt. Erwerben könnt ihr die CD im Merch-Shop oder auf den Liveshows.

rfd_studio

Zu sehen gibt es die fünfköpfige unter anderem Band hier:

06.09.2014 – Jam Club Koblenz – Waves of Rock – 5€ (with: Skum, Five Dollar Crackbitch & Incertain)

18.10.2014 – Big House Neuwied – Shout loud! Vol.3 – 5€ (with: Bury my Regrets, Their Decay, Fortune Drives to Vegas & AntiU)

Facebook: https://www.facebook.com/raisedfromdeath/

Merch:  http://www.raisedfromdeath.de/

Share.

About Author

Florian Hilger

Gründer und Chefredakteur des Magazins. Außerdem zuständig für diverse Konzertreihen (z.B. Loud!Fest, Shout loud, Bloody Friday...). Ansprechpartner für Kooperationen, Werbung, News, Interviews und weiteren Content.

Leave A Reply