Preview: Heaven Shall Burn und Parkway Drive – Europa Tour 2014

0

Heaven Shall Burn und Parkway Drive – Europa Tour 2014

Heaven Shall Burn

 

Zwei der im Moment angesagtesten Bands aus dem Metalcore-Bereich haben sich zusammengetan, um gemeinsam Europas Bühnen zum Brennen zu bringen. Insgesamt 10 mal werden die Jungs gemeinsam die Bühnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und den Niederlanden entern.

Heaven Shall Burn und Parkway Drive – ein Doppelpack der unter aller Garantie für heftige Moshpits sorgen wird.

 

Folgende Daten solltet Ihr Euch im Kalender dick anstreichen:

02.12.2014 – Berlin (D) – Columbiahalle
03.12.2014 – Offenbach (D) – Stadthalle
05.12.2014 – München (D) – Zenith
07.12.2014 – Wien (A) – Gasometer
09.12.2014 – Zürich (CH) – Volkshaus
10.12.2014 – Deinze (B) – De Brielpoort
11.12.2014 – Tilburg (NL) – 013
19.12.2014 – Köln (D) – Palladium
20.12.2014 – Leipzig (D) – Haus Auensee (AUSVERKAUFT…!!)
21.12.2014 – Hamburg (D) – Sporthalle

Das Konzert in Leipzig ist bereits ausverkauft. Für die weiteren Termine sind teilweise unter 25 % der Tickets verfügbar. Ihr solltet Euch also beeilen.

 

Das vollständige Lineup dieser Konzerttour:

Modern Death Metal von Carnifex (San Diego, Kalifornien, USA)
Hardcore Punk / Metalcore von Northlane (Sydney, AUS)
Metal / Hardcore / Death Metal von Heaven Shall Burn (Weimar/ Saalfeld, GER)
Metal / Hardcore von Parkway Drive (Byron Bay NSW, AUS)

Tickets kosten ab 40 Euro und sind erhältlich bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Veranstaltungs-Info von Eventim:

Das Topduo des Metalcore auf großer Doppel-Headliner-Tournee:
HEAVEN SHALL BURN und PARKWAY DRIVE in den großen Hallen vereint

Das heisseste Heavy-Paket kommt zum Jahresschluss:
Mit HEAVEN SHALL BURN und PARKWAY DRIVE geben sich zwei der aktuell wichtigsten und erfolgreichsten Bands aus dem modernen Metalgenre allabendlich die Mikrofone in die Hand.

Die beiden Acts werden gemeinsam 8 exklusive Konzerte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz spielen und die Städte Berlin, Offenbach, München, Wien, Zürich, Köln, Leipzig und Hamburg besuchen.

Nicht erst seit dem internationalen Erfolg ihres vierten Albums “Atlas” ist klar, dass die Heavy-Dampfwalze PARKWAY DRIVE zu den weltweit größten Acts des Genres zählt, was die Band unter anderem ihrer einnehmenden Live-Präsenz und dem dauerhaften Einsatz auf den Rock-Bühnen des gesamten Erdballs verdankt. Wer jemals einer Show der Australier beiwohnte oder ihre DVD “Home Is For The Heartless” gesichtet hat, weiß, dass dies alles andere als nur leere Worthülsen sind.

Mit HEAVEN SHALL BURN gibt sich eine der momentan erfolgreichsten Metal-Bands aus unseren Gefilden die Ehre. Seit über einem Jahrzehnt führt der Weg des Fünfers dank harter und kontinuierlicher Arbeit konsequent nach oben. Nicht nur die hiesige Fachpresse überschüttet die Band regelmäßig mit Lob. Gemeinsam mit PARWAY DRIVE gehören sie nunmehr weltweit zu den beliebtesten Live-Vertretern ihrer Zunft.

Angesichts dieser Kraftpakete einen Headliner zu bestimmen, ist nahezu unmöglich. Daher wechseln sich die beiden Bands jeden Abend ab und spielen sich im freundschaftlichen Wechsel die Positionen zu.

Die große Koalition des zeitgenössischen, modernen Metals LIVE!

Share.

About Author

Bettina Meyer

Comments are closed.