Open Flair, Rocco del Schlacko und Taubertal: Cypress Hill, Kraftklub, Marteria und viele mehr!

0

Die gleichzeitig veranstalteten Open Flair, Taubertal und Rocco del Schlacko haben neue oder erste Acts für die nächsten Ausgaben bekanntgegeben.

Während Cypress Hill, Kraftklub und Marteria auf allen drei Festivals als Headliner auftreten werden, konnte das Rocco del Schlacko exklusiv die Broilers buchen. Nachdem das Open Flair bereits vor zwei Wochen unter anderem die Beatsteaks ankündigen konnte, sind die Konkurrenz-Veranstaltungen nun nachgezogen und haben die Berliner ebenfalls bestätigt. Auf allen drei Festivals werden zudem Hot Water Music, Silverstein, und SWMRS auftreten.

Das im bayerischen Rothenburg ob der Tauber veranstaltete Taubertal Festival konnte zudem bislang exklusiv The Menzingers sowie Swiss und die Andern bestätigen und wird am 7. Dezember weitere Headliner bekanntgeben. Auf der seit 1996 ausgetragenen Open-Air-Veranstaltung sowie auf dem saarländischen Rocco del Schlacko werden zudem Creeper spielen. Das hessische Open Flair bleibt jedoch weiter führend im Booking und kann sich bislang über exklusive Auftritte von der Antilopen Gang, Northlane, Gloria, Dritte Wahl und Pascow freuen.

Das Open Flair Festival wird im nächsten Jahr vom 8. bis 12. August erneut in Eschwege stattfinden. Bis einschließlich morgen gibt es auf der Festivalhomepage Frühbuchertickets für 99 Euro ohne Camping und 129 Euro mit Camping.

Für das vom 9. bis 11. August in Püttlingen ausgetragene Rocco del Schlacko, das 2018 zum 20. Mal stattfinden wird, gibt es ebenfalls auf der Festivalhomepage Frühbuchertickets zum Preis von 89 Euro. Das Campingticket gibt es für 17 Euro obendrauf.

Das Taubertal Festival wird im nächsten Jahr vom 10. bis 12. August über die Bühnen gehen. Tickets kosten hier aktuell 118 Euro. Für alle drei Festivaltage gibt es zudem Tagestickets zum Preis von 63 Euro auf der Festivalhomepage.

Share.

About Author

Jonathan Schütz

Leave A Reply