Interview mit Stake

0

Manchmal ist es schneller vorbei, als es angefangen hat. Die jüngste Tour der Post-Metal / Grunge Gruppierung Stake wurde, wie die vieler anderer Bands im Kultursektor, von Tourabsagen aufgrund des neuartigen Coronavirus heimgesucht.

Während manche versuchen, ihre fehlenden Einnahmen durch Onlinekonzerte und Merchandiseverkäufe einigermaßen auszugleichen, hat es Stake besonders hart getroffen: Wenig mehr als nach Tourhalbzeit wurden Konzerte zuerst auf 100 Personen reduziert, um später vollends abgesagt zu werden. Die Band hatte erst im November ihr Debütalbum unter ihrem neuen Namen veröffentlicht.

Kurz bevor es vor zweieinhalb Wochen für alle Quarantäne & Chill hieß, durften wir uns mit den Belgiern vor ihrem bittersüßen letzten Auftritt in Groningen unterhalten. Im Gespräch haben drei der Mitglieder uns erzählt, woher der Namenswechsel von Steak Number Eight zu Stake kam, wie sie mit der forcierten Freizeit durch Covid-19 planen umzugehen, und vieles mehr.

Seht unser Interview mit Stake hier:

Share.

About Author

Alex Loeb

Comments are closed.