Interview mit Muncie Girls

0

Nach mehreren EPs/Split-Singles hatten Muncie Girls Anfang 2016 ihr Debütalbum “From Caplan To Belsize” veröffentlicht, das wunderbar melancholischen Indierock mit hymnischem Pop-Punk fusionierte. Ende August ist nun der Nachfolger “Fixed Ideals” erschienen. Wir haben das Trio vor seiner kurzfristig angesetzten Show in der Wiesbadener Kreativfabrik zum Interview getroffen.

Was unterscheidet beide Alben voneinander? Wie schätzen die Briten die Auswirkungen des Brexit auf die Musikwelt ein? Ist eine Frauenquote bei Festivals von 50% für Frontfrau Lande Hekt der richtige Weg, um die männerdominierte Musiklandschaft etwas einzudämmen? Das und mehr erfahrt ihr hier:

Share.

About Author

Jonathan Schütz

Leave A Reply