Interview mit Lygo

0

Mit ihrem just veröffentlichten zweiten Album “Schwerkraft” untermauerten Lygo ihre Ambitionen, in den deutschen Punk-Olymp aufzusteigen. Wir haben Jan und Simon vor ihrer Show im Wiesbadener Kesselhaus zum Interview getroffen.

Lygo sind genau das, was man sich unter einer aufstrebenden deutschen DIY-Punkband vorstellt: Das Trio aus Bonn zeigt in seinen wuchtigen und melancholischen Songs Haltung gegen Rechts, thematisiert Themen wie Depression, Stagnation, Engstirnigkeit und Eskapismus. Perfekte Voraussetzungen also, um mit Zweidritteln der Gruppe unter anderem über haltungslose deutsche Popmusik zu sprechen.

Share.

About Author

Jonathan Schütz

Comments are closed.