The Casualties, Talco und mehr beehren Schlachthof Wiesbaden im Januar 2019

0

Während viele noch 2018 nachtrauern, sorgt der Schlachthof Wiesbaden dafür, dass man dank mehrerer Punk-Konzerte bereits früh im Januar 2019 durchgeschüttelt wird.

Am 11. Januar legen The Casualties den musikalischen Startschuss in 2019 und präsentieren ihr neues Album Written In Blood sowie ihren neuen Sänger David Rodriguez. Unterstützt werden die Hardcore-Punks von Swallow’s Rose.

Der 19. Januar bietet dagegen gleich ein ganzes Festival: TalcoThe ProsecutionThe TipsSidewalk Surfers und Hamapple gastieren für das ,,Long Beach United Fest” in der hessischen Landeshauptstadt.

Karten für beide Events gibt es auf der Webseite des Schlachthofs.

Share.

About Author

Jonathan Schütz

Comments are closed.