Benefiz-Konzert für das Ahrtal im JUZ Live Club

0

Was Mitte Juli im Ahrtal und den anderen von der Flut betroffenen Regionen geschah, ist eine der furchtbarsten Naturkatastrophen, die unser Land je heimgesucht hat. Doch wo Schlimmes passiert, rücken die Menschen auch zusammen und so ist in den letzten Wochen und Monaten auch eine Welle der Hilfsbereitschaft für die Hilfsgebiete zu spüren.242582756_5055681461112703_4427588741500442682_n

Das hat Dieter Wittbecker, Bassist der Koblenzer Metal-Insitution PYRACANDA, Jan Müller von „A Chance For Metal“ und das Kulturamts Andernach dazu inspiriert, ein Benefizkonzert für die Flutopfer auf die Beine zu stellen, dessen Erlös komplett den Betroffenen im Ahrtal zugutekommt. Schließlich befindet es sich quasi in unmittelbarer Nachbarschaft zur Metal Metropole Mittelrhein.

Unterstützt werden der Headliner PYRACANDA, der erst im letzten Jahr an gleicher Stelle sein Comeback feierte, von den Koblenzer Thrashern ADDICT, die gerade ihr zweites Album „Bang Or Die“ bei ACFM-Records veröffentlicht haben und den Andernachern INCERTAIN. Insgesamt also ein brandheißes Package, welches den JUZ Live Club zum Kochen bringen wird.

Einlass ist um 19:00 Uhr und los geht`s um 19:30 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro, die wie erwähnt komplett an die Betroffenen gehen

Alle Infos in Kürze:
JUZ Live Club Andernach (Stadionstr. 88)
Sa. 06.11.21
Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr
Kosten: 20€
Bands: PYRACANDA, ADDICT, INCERTAIN
Tickets bei Thomas: Thomas.Schmidt@andernach.de

Share.

About Author

Florian Hilger

Gründer und Chefredakteur des Magazins. Außerdem zuständig für diverse Konzertreihen (u.a. Shout loud Neuwied, Loud!Fest...). Ansprechpartner für Kooperationen etc..

Comments are closed.