Bandvorstellung: Concreate

0

Mit dem “Heart for the scene”-Samplerprojekt haben wir bewiesen, dass es zahlreiche lokale und vor allem sehr talentierte Bands gibt. Wir führen unsere neue Serie mit der Vorstellung von “Concreate” fort und werden euch nun nach und nach die teilnehmenden Bands näher bringen.concreate (2)

Es war ein sehr langer Weg bis das richtige Line-up für dieses harte Groovemetal-Monster zusammenfand, aber 2014 war es endlich soweit. Die Koblenzer Band CONCREATE erblickt das Licht der Welt.
Niemals aufzugeben und immer an die Musik zu glauben ist die spirituelle Grundlage dieser Band. Die Proben in den vergangenen Monaten machten es den Bandmitgliedern zunehmend bewusst: Nichts und niemand kann diesen massiven Bulldozer stoppen. Die wuchtigen Drums ergeben zusammen mit den tiefergestimmten Gitarren einen gewaltigen Schub. Brutale Vocals gießen zusätzliches Öl ins Feuer. Voller Energie zerstört die Band zahlreiche Bühnen der Republik.

Die Texte entzünden einen Aufstand und streuen Salz in die Wunden. Die Band behandelt Themen wie Freiheitskämpfer, Tibet und Kriege. Aktuell befindet sich die Band im Studio um neues Material aufzunehmen.

Schaut euch die Band unbedingt live an und freut euch auf die kommenden Aufnahmen. Einen ersten Eindruck findet ihr auch auf dem “Heart for the Scene”-Sampler!

Reinhören:

Facebook: https://www.facebook.com/concreate.metal/

Share.

About Author

Florian Hilger

Gründer und Chefredakteur des Magazins. Außerdem zuständig für diverse Konzertreihen (z.B. Loud!Fest, Shout loud, Bloody Friday...). Ansprechpartner für Kooperationen, Werbung, News, Interviews und weiteren Content.

Leave A Reply