Bands

3

Unser Programm 2017:

Headliner: tba

Vitja kleinCo-Headliner: Vitja

Die Senkrechtstarter VITJA werden unser Programm beim dritten Loudfest mit ihrer Show bereichern und euch mit ihrer energiegeladenen Performance in den Bann ziehen!

 

 

Zahlreiche weitere Acts bald!

 

HISTORY

So sah unser Line-Up 2016 aus:

CripperHeadliner 1: CRIPPER

Das eintägige Metalevent wird wieder im Juz Live Club Andernach stattfinden und mit einigen musikalischen Highlights aufwarten. Die erste massive Bestätigung kann die Festivalorganisation schon heute bestätigen. Die Hannoveraner Senkrechtstarter CRIPPER sind kaum noch wegzudenken aus der deutschen Thrash Metal Szene und werden auch auf dem Loud!fest Andernach ihren passenden Mix aus Old-School und Moderne, mit technischer Raffinesse und viel Groove präsentieren.  Die Musik knallt voll auf die Zwölf, ist dabei abwechslungsreich und eigenständig.

Excrementory GrindfuckersHeadliner 2: Excrementory Grindfuckers

 

 

 

 

 

Breakdowns At Tiffanys

Breakdowns At Tiffanys

 

 

 

 

Plagueborne

Plagueborn

 

 

 

 

Fortune Drives To VegasFortune Drives To Vegas

 

 

 

 

2015 sah das Line-Up des Loudfest Andernach folgendermaßen aus.

Insgesamt werden 7 Bands für euch auf der Bühne stehen und alles geben, damit ihr einen tollen Tag im Juz Live Club Andernach habt.

Bands:

Deadlock

DL-band-highresVoll auf die 12 mit Melodic Death Metal von unserem Headliner Deadlock!
Gesanglich gibts bei Deadlock einen stetigen Wechsel zwischen harten Growls des Sängers John Gahlert und dem klaren, melodischen Gesang von Frontfrau Margie.
Das Album “The Arsonist” der Band hat es unter die Top 100 der deutschen Albumcharts geschafft und wurde auf zahlreichen Festival- und Headlinershows präsentiert. (u.a. Summer Breeze, Metalcamp, Wacken Open Air, …)

Nun könnt ihr euch auf DEADLOCK als Headliner des ersten LOUD!FEST in Andernach freuen!

Facebook: https://www.facebook.com/deadlockofficial

Homepage: http://www.deadlock-official.com/

Cypecorecc_roehren

CYPECORE kommen aus Heidelberg und Mannheim und spielen Melodic Death Metal/Cyperthrash.
Kürzlich hat die Band ihr drittes, aufwendig gedrehtes, Musikvideo veröffentlicht. Schaut und hört doch mal auf Youtube rein und freut euch auf den 3. Oktober 2015.

Facebook: https://www.facebook.com/Cypecore/
Homepage: http://cypecore.de/

 

Sic Zone 10817377_991482847535239_1637809051_o

Am 3.Oktober rocken für euch zudem SIC ZONE aus Köln. Die vierköpfige Extreme Groove Metal – Band spielte schon mit Six Feet Under auf Tour und brachte ein Album auf den Markt. An der zweiten Scheibe wird gerade gearbeitet. Der innovative und markante Sound wird die Zuschauer begeistern.

Facebook: https://www.facebook.com/siczone

Homepage: http://www.siczone.de/

 Sapiency

SAPIENCY OFFICIAL_BDie Melodic Death Metal Band “Sapiency” aus Frankfurt wurde im Jahr 2009 gegründet und veröffentlichte 2013 den zweiten Longplayer “Tomorrow” und räumte damit bei der Fachpresse und bei den Fans ab. Nach zwei Europa-Tourneen und Festivalshows auf dem 70,000 Tons of Metal, dem Metalfest und dem Out & Loud kommen die Jungs nach Andernach!

Facebook: https://www.facebook.com/Sapiency

Homepage: http://sapiency.org

Incertain 

Die junge Death/Thrash-Metal – Band Incertain aus Andernach phil_buntwird auf dem Loudfest alles geben, um euch zu überzeugen. Brutale Thrash/Death-Metal Riffs, knatternde Basslines, Double Base-Geballer und das liebliche Growlen einer Frau beschreiben die Musik der Newcomer am besten. Laut, brachial und unglaublich mitreißend – so lassen sich die bisherigen Shows beschreiben! Freut euch auf Incertain auf der Premiere des Loudfest Andernach!

Facebook: https://www.facebook.com/InCertain/

Homepage: http://incertain.jimdo.com/

Their Decay

TheirDecay14Die Limburger Jungs von Their Decay sind bei der Premiere des Loud!Fest Andernach am Start und werden für euch mit einer starken Performance und tollen Songs für Begeisterung sorgen!

Das RockHard schreibt über die erste EP der Band:
“Ausgerechnet aus Limburg kommt eine Modern-Metalcore-Granate, die so manche Kollegen mit Labeldeal verdammt alt aussehen lässt. Die jungen Burschen klingen auf eine ziemlich seltsame Art “erwachsen”. Abwechslungsreiche Vocals von fiesen Grolls bis hin zu catchy Singalongs, ein wunderbar ausbalanciertes Instrumental-Gemisch aus kontrollierter Aggression und episch-melodisch-melancholischer Elektronik sowie eine druckvolle Produktion machen “Believer” zu einem absoluten Genre-Fest. THEIR DECAY haben ein Gespür für Hooks, ohne sich in Emo-Geschlumpfe herabzulassen, setzen Akzente, ohne auf Deibel komm raus pseudooriginell zu sein, und sollten der im freien Fall befindlichen Szene im Underground einen anständigen Schub verpassen. Tolles Ding”

Facebook: Their Decay

I.M.Nail

DSC_0546Die vierköpfige Truppe aus Koblenz spielte letztes Jahr eine Tour durch zahlreiche Städte Deutschlands und gewann dadurch einige Fans. Das Erstlingswerk “Hyena Sunrise” erschien über Bladebeat Records und überzeugte mit einem modernen aber zugleich auch puristischen Soundgewand. The Hyena Sun is rising… make shure you don ́t get burned!

Facebook: https://www.facebook.com/I.M.nail.de

Homepage: www.imnail.de

 

Share.

About Author

Florian Hilger

Gründer und Chefredakteur des Magazins. Außerdem zuständig für diverse Konzertreihen (z.B. Loud!Fest, Shout loud, Bloody Friday...). Ansprechpartner für Kooperationen, Werbung, News, Interviews und weiteren Content.